Popcorn Hour – NMT C-200

Die Popcorn Hour NMT C-200 ist im Gegensatz zu den anderen von mir getesteten Media-Centern nicht nur ein reiner Streaming Client. Zum einen hat er eine interne 500 GB Festplatte, einen Blu-Ray Player und kann unter anderem auch noch zu einem FTP-Server, Samba-Server oder einem BitTorrent Client umfunktioniert werden.
Dies ermöglicht natürlich einiges an Spielraum und Einsatzmöglichkeiten.

Hardware

Die «Popcorn Hour NMT C-200» ist mein bis jetzt grösstes Media-Center welches ich bis jetzt testen durfte. Die NMT C-200 ist so gross wie früher die VHS Player.

Angetrieben von einem 667 MHz Prozessor greift er auf 512 MB RAM zurück und verfügt über diverse Anschlussmöglichkeiten:

  • HDMI
  • Cinch
  • FBAS
  • S-Video
  • 2 x S/P-DIF (1 x optisch 1 x Koaxil)
  • Stereo Cinch Out
  • USB Slot (2 x hinten 2 x vorne)
  • Anschlussmöglichkeit für die Remote Antenne
  • Ethernet Anschluss
Die Grösse schlägt sich natürlich auch auf das Gewicht aus, das Media-Center bringt ganze 3700 g auf die Wage.
Zur Bedienung dient eine grosse mit vielen Knöpfen ausgestattete Fernbedienung welche an alte Zeiten erinnert. Was mir am besten gefallen hat, ist das extrem hochwertige HDMI Kable welches der Popcorn beiliegt.

Software

Die Oberfläche gliedert sich sehr einfach in sechs verschiedene Kategorien, welche mit einem gut erkennbaren Logo anzeigen was sich dahinter verbirgt. Animiert ist das ganze (für Mac OS X Benutzer der ersten Stunde sicherlich bekannt) im Kreis.

Besonders gelungen ist die im letzten Jahr lancierte Oberfläche mit der Moviewall und dem Apps Center.

Weitere Features

  • Blu-RayDisc Wiedergabe
  • Auf Datenträger kopierte DVD-Inhalte werden samt DVD-Menüs wiedergegeben
  • Zahlreiche Foto- Audio- und Videoformate werden unterstützt
  • Etliche Schnittstellen wie USB und HDMI
  • Webradio
  • SayaTV
  • UPnP Mediaserver
  • Serverfunktionen wie NAS- und FTP-Server
  • Foto- Musik- und Videoportale wie Picasa oder iPodcast
  • RSS-Feeds
  • BitTorrent
  • Usenet

Verbindung mit dem Internet

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Medien direkt aus dem Internet zu streamen oder den C-200 als BitTorrent Downloader zu verwenden. Der C-200 bietet eine umfangreiche Online-Funktionalität: neben zahlreichen Videoportalen, Online-Fotodiensten, Internetradio und RSS-Feeds sind natürlich auch hier wieder die unterschiedlichsten Anwender-Projekte möglich.

Mit dem Netzwerk-Media-Center C-200 können Sie digitale Multimediadateien von den verschiedensten Quellen abspielen, wie z.B. von internen Festplatten, von Netzwerkfreigaben oder von angeschlossenen USB-Geräten, wie externe Festplatten, DVD-Laufwerke oder Kartenleser. Hierfür steht Ihnen eine grosse Anzahl digitaler und analoger Anschlüsse zur Verfügung.

Vorteile

  • Spielt alle Medien Formate ab
  • Kann (sofern gewünscht) auch Filme & Musik direkt aus dem Netz laden #BitTorrent
  • Ausbaufähig
  • Interne Festplatten mit Medien auf dem Media-Center (unabhängig)

Nachteile

  • Hardware ist vergleichsmässig riesig

Testbericht

Die Popcorn Hour NMT C-200 ist Hardwaremässig extrem gut verarbeitend, gross aber dafür auch ohne Probleme ausbaufähig. An der Front der Popcorn befindet sich an der linken Seite ein grosszügiges 11 cm diagonal grosses Display welches aber bei mehr als zwei Meter Entfernung nicht mehr von jedem gelesen werden kann.
Dank der Hardware- und Software-Ausbaufähigkeit ist die Popcorn ein ideales Media-Center für Leute die gerne selber noch etwas basteln/erweitern.
Leider gibt es für dieses Modell aus der Popcorn reihe noch keine iOS oder Android App, und deshalb ist man an die etwas «altmodische» Fernbedienung gebunden.

Gadget passt zu ...

Für jeden der eine Vielfalt an Meidendateien hat.

Technische Daten

  Popcorn Hour - NMT C-200
Benutzeroberfläche
Betriebssystem: -
Sprachen: Viele (recherche=
Preis Schweiz: N/A
Preis Deutschland: N/A
Technologie: -
Technisches
Prozessor: 667 MHz Sima Designs SMP8643
RAM: 512 MB RAM DDR-DRAM
Speicherplatz: 500 GB
Auflösung Signal: -
Schnittstellen
Netzwerk:
  • Ethernet
  • WLAN (separate Antenne)
Audio:
  • HDMI
  • Cinch
  • 2 x S/P-DIF (1 x optisch 1 x Koaxil)
  • 3.5 Klinken
Sonstige:
  • FBAS
  • S-Video
  • USB Slot (2 x hinten 2 x vorne)
  • Anschlussmöglichkeit für die Remote Antenne
  • Ethernet Anschluss
Formate
Video:
  • MPEG1/2/4 Elementary (M1V, M2V, M4V)
  • MPEG1/2 PS (M2P, MPG)
  • MPEG2 Transport Stream (TS, TP, TRP, M2T, M2TS, MTS)
  • DAT, VOB
  • AVI, ASF, WMV
  • Matroska (MKV)
  • MOV (H.264), MP4, RMP4
Foto:
  • JPEG
  • BMP
  • PNG
  • GIF
Audio:
  • AAC, M4A
  • MPEG audio (MP1, MP2, MP3, MPA)
  • WAV
  • WMA
  • FLAC
  • OGG
  • MPEG4 (AAC-LC, HE-AAC, BSAC)
Dienste:
Allgemeines
Gewicht: 3700 g
Grösse: 425 x 290 x 80
Lieferumfang:
  • Popcorn Hour C-200
  • Vorinstallierte Samsung-Spinpoint-Festplatte (500 GB)
  • Stromkabel
  • HDMI-Kabel, 1,5 m
  • Fernbedienung
  • 2x AAA-Batterien
  • Deutsches Handbuch

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt