iPhone 8 Plus

Wer mich und meine Blogs ein wenig verfolgt hat sicherlich schon mit bekommen, dass ich mein eigenes-/ Haupt-Smartphone nur alle zwei/drei Jahre Wechsel. Zu meinen jüngeren Zeiten hatte ich alle paar Monate ein neues – damals noch Mobiltelefon – in der Hand. Da ich aber für meine Tests von den meisten Herstellern die neuen Geräte sowieso zum Test hab, fahre ich beim eigenen Smartphone das ganze etwas ruhiger. Der wichtigere Grund ist aber, dass ich der Meinung bin, dass man ein Smartphone gut zwei bis drei Jahre im Dauereinsatz haben kann. Auch wenn die neuen Features mich bei jedem Modell sehr neugierig machen konnte ich bis anhin widerstehen.
Mit dem iPhone 8 war es bei mir aber wiedermal so weit. Heisst, mein damals widerwillig gekauftes iPhone 6S Plus hat einen Nachfolger erhalten. Wie ihr am Titel sicherlich schon erahnen könnt, ich habe wieder zum Plus Modell gegriffen und auch dieses Mal mit Widerwille. Viel lieber hätte ich doch das kleinere iPhone 8 gewählt, der Grund dazu, für alle die meine Geschichte nicht schon kennen, findet ihr weiter unten.

Hier kommt ihr zu der Übersicht aller iOS 11 Tutorials.

Damals habe ich zum iPhone 6S Plus gegriffen, weil es einen grösseren Akku hatte und einen optischen Bildstabilisator. Vor allem zweiteres hätte ich mir zwei Jahre danach natürlich auch für das kleine Modell gewünscht. Genauso wie eine Dual-Kamera für die Fotos mit dem Tiefenschärfen-Effekt.
Das iPhone X ist zum aktuellen Zeitpunkt für mich keine Option – auch wenn ich total Gadget und Technik-Verrückt bin es liegt aktuell nicht drin. Deshalb bin ich wieder beim Plus Modell gelandet.

weiterlesen ...

iPhone 6S Plus

Ja, ich habe es getan. Wie immer nach ca. zwei Jahren Wechsel ist mein Haupt-Smartphone aus – und vor wenigen Wochen war es wieder mal so weit. Mein heiss geliebtes iPhone 5S darf endlich seinen Ruhestand antreten und ist ab sofort nicht mehr mein erstes Smartphone.
Wer den #GeekTalk Podcast verfolgt, hat es sicherlich schon mitbekommen: In den letzten beiden Jahren hatte ich genügend Zeit, mich zum einen an ein grösseres Display zu gewöhnen oder mir eine Alternative zu suchen. Wie ihr im Pokipsie Blog nachlesen könnt, ist mir die Auswahl nicht leicht gefallen.

weiterlesen ...

Nexus 6P

Bei Android gibt es vor allem eines: Vielfalt. Dies nicht nur bei den unterschiedlichen Herstellern, den Displaygrössen, den verbauten Akkus und den unterschiedlichen Tastenbelegungen. Die grösste Differenz liegt in meinen Augen beim ausgespielten Betriebssystem und dessen Aufsatz, welchen jeder Hersteller noch oben drauf klatscht.
Dem entgegen hält Google seit vielen Jahren mit ihrer eigenen Nexus Serie. Früher mal ein günstiges Smartphone, welches auf Updates zählen durfte. Heute ein nicht mehr allzu günstiges Smartphone, aber nach wie vor mit Update-Garantie.

weiterlesen ...

Motorola Moto X Style

Ein neues Smartphone kommt in die Schweiz. Früher als es noch keine Smartphones gab war Motorola sehr beliebt bei uns. Ich mag mich noch gut an die ganzen Klapp-Telefone erinnern die für die damalige Zeit sehr dünn waren.
Doch mit dem Start vom iPhone, dem Siegeszug von Samsung und dem zurück krebsen auf den amerikanischen Markt ging Motorola vielen aus den Augen und dem Sinn.
Eines der drei neuen Modelle ist das Motorola Moto X Style um das es heute auch geht.

weiterlesen ...

Samsung Galaxy S6 Edge

Vor kurzem habe ich euch das aktuelle Note von Samsung, das Note 4 vorgestellt hier im Blog sowie im #GeekTalk Podcast (#gt0915) vorgestellt. Für diejenigen unter euch welche das Review gelesen haben oder die Podcast Folge angehört haben, haben sicherlich mitbekommen dass ich freude an dem Phablet hatte aufgrund seiner Verarbeitungsqualität. Damals hab ich gesagt wenn Samsung mit dem Galaxy S6 und S6 Edge den Weg weiter in die Richtung geht, dass dann etwas richtig tolles dabei raus kommen wird.
Einen ersten Eindruck vom neuen Modell habt ihr hier im Blog schon im Testbericht vom Daki zum Galaxy S6 bekommen. Heute geht es um mein Testbericht zum Edge Modell.

weiterlesen ...

Huawei Mate S

Letzte Woche fand die IFA (Internationale Funk Ausstellung) in Berlin statt. Dabei war natürlich auch Huawei und die zeigten gleich drei neue Geräte. Zum einen mit dem G8 etwas für den kleineren Geldbeutel, dann mit der Huawei Watch ihre überarbeitete Smartwatch welche Ende des Monats in den Verkauf kommt und natürlich auch den Nachfolger vom Mate 7, dem Phablet aus dem Hause Huawei.
In der neuen Version warten die Asiaten mit einigen neuen und coolen Features auf.
Doch was taugen diese und wie bewähren sie sich im Alltag, das möchte ich mit euch hier im Testbericht genauer anschauen.

weiterlesen ...

Wiko Highway Pure 4G

Neue Smartphones gibt es auf das ganze Jahr verteilt von verschiednen Herstellern in den verschiedensten Modellen. Vom günstigen, über die mittelpreisigen, bis zu den Flaggschiffen gibt es hier zahlreiche Ausgaben aus denen die potentielle Kundschaft wählen kann.
Vereinzelt gibt es welche die stechen heraus. Sei es durch ihr Display, der Performance, einem extravaganten Design oder durch die Gesamtkomposition. Das Highway Pure 4G ist eines davon, wodurch es mich überzeugen konnte, das könnt ihr gleich hier im Testbericht nachlesen.

weiterlesen ...

HTC One M9

Mit dem HTC One M9 starten die Taiwaner zu einem weiteren Versuch verlorenen Boden im Androiden-Land wieder gut zu machen. Design mässig hält sich, zumindest auf den ersten Blick, HTC an seinen Vorgänger dem M8 fest und bringt dahingehend nicht viel neues. Die zwei markantesten Änderungen sind die zwei Farben im Unibody Design und die «neue» Kamera-Technologie.
Jetzt ist die Frage, kann sich das HTC One M9 wie sein Vorgänger wieder in mein Herz schleichen und eines meiner Jahresfavoriten werden?

weiterlesen ...

Samsung Galaxy S6

Next is now. So vermarktet Samsung ihr neues Galaxy S-Flaggschiff, das Galaxy S6, für dieses Jahr. Es wurde Zeit für eine radikale Änderung. Nicht nur bei der Prozessorwahl hat man Mut gezeigt, sondern auch am Design.

Ich habe das S6 seit längerem im Gebrauch und kann somit meine Erfahrungen schildern. Vorweg: Endlich Samsung!

weiterlesen ...

Unterstütze uns

Hinter GadgetPlaza steckt ein enormer zeitlicher Aufwand. Sei es das testen von Gadgets, das schreiben der Testberichte oder auch die Kontakte mit Herstellern.

Durch den Kauf euer Gadgets bei unseren Partnern (siehe Kaufen-Links unterhalb der Testberichte), unterstützt ihr uns ohne Mehrkosten und/oder ihr könnt per Flattr spenden:

Ausführliche Reviews von Tablets, Media-Centern, Smartphones, eBook Reader und Zubehör