iPad 4

Nach dem ich gut 1 ½ Jahre mit meinem iPad der 1. Genration sehr zufrieden gewesen bin war es langsam an der Zeit sich nach was neuem umzuschauen, da kam mir das iPad 4 gerade recht.

Tolles Display, sehr gute Leistung, was will man mehr.

Hardware

Wie jeder weiß wurden auf der letzten Apple Keynote 2 neue iPads vorgestellt, das iPad Mini und das iPad 4 welches doppelt so schnell sein soll wie sein Vorgänger. Ob das wirklich so ist kann ich nicht sagen. Vor ca. einer Woche hat es auf jeden Fall den Weg zu mir gefunden und ich möchte hier ein wenig darüber Berichten.

Erster Eindruck und Haptik

Beim Auspacken merkt man, wie bei den anderen Modellen auch, leicht ist anders. Mit 652 Gramm bringt es schon einiges auf die Waage, soviel ist sicher. Sämtliche Schalter sind leider noch immer aus Plastik, hier hätte man auch Alu verwenden können. Sieht zum einen bestimmt besser aus und würde zum anderen mit Sicherheit nicht viel am Gewicht ändern. Das iPad 4 ist wie gewohnt gut verarbeitet und liegt trotz seines Gewichts ganz gut in der Hand, wer aber viel damit Lesen möchte sollte sich evtl. nach einer passenden Ablagemöglichkeit für das Gerät umschauen sonst könnte es nach einer Weile unbequem werden.

Das Display

Das 9,7″Multi Touch Retina Display ist mit seiner Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi kurz gesagt genial. Da macht das betrachten von Bildern richtig Spaß auch Apps, wie z.B. Star Walk, Solar Walk oder Google Earth kommen richtig gut rüber. Videos in Full HD anschauen ist mit diesem Display eine Augenweide. Hier kann ich ohne zu Übertreiben sagen, das beste Display was ich bisher hatte.

Kameras

Auf der Vorderseite befindet sich die 1,2 Megapixel FaceTime HD Kamera mit der man 720p HD Videos und FaceTime Videoanrufe machen kann. Eine Gesichtserkennung ist auch vorhanden welche auch gut funktioniert genau wie bei der 5 Megapixel iSight Kamera, welche übrigens ganz brauchbare Bilder macht.

Konnektivität

Beim Modell ohne Celluar haben wir 802.11a/b/g/n Wi-Fi (802.11n 2,4 GHz und 5 GHz) was schnelles Surfen im Netz von der Couch aus zulässt.
Nutzer die viele Bluetooth Gadgets verwenden werden sich über Bluetooth 4.0 freuen was im Vergleich zur Vorgängerversion deutlich weniger Akkuleistung benötigt.

Akku

Hier muss ich sagen, da geht noch was. Meiner Meinung nach ist der Akku etwas „schwach auf der Brust“. Gut, er muss unter anderem ein Retina Display und einen Dual-Core A6X mit Quad-Core Grafik versorgen aber je nach Anwendung kann man sprichwörtlich zuschauen wie er nachlässt. Nun könnte man sagen er braucht eine Zeit bis er seine volle Kapazität erreicht hat aber all zu weit sollte die nächste Steckdose nicht entfernt sein oder man hat einen mobilen Akku dabei.

Sound

Was da aus dem Lautsprecher raus kommt ist für ein Tablet ganz in Ordnung könnte aber etwas

besser sein. Es hört sich alles sehr deutlich an aber ist, jedenfalls für meinen Geschmack, recht „hell“

Performance

Die Performance vom iPad 4 gefällt mir richtig gut. Der A6X Chip arbeitet schnell und stabil. Ganz gleich ob man Spielt, schnell zwischen den Apps wechselt, alles kein Problem da jede Anwendung zügig gestartet wird. Wie am Anfang erwähnt kann ich selbst nicht sagen ob das iPad wirklich schneller ist als sein Vorgänger aber wenn man den Angaben von Geekbench 2 trauen kann dann ist ein Wert von 1788 Punkten schon sehr Ordentlich.

Apple iPad 4 Apple iPad 4 Apple iPad 4 Apple iPad 4 Apple iPad 4 Apple iPad 4Apple iPad 4 Apple iPad 4

Software

Was sollte ich zur Software sagen was die meisten nicht schon Wissen außer vielleicht das iOS 6 und das iPad 4 hervorragend zusammen passen. Was von Apple an Software geliefert läuft auf diesem Tablet einwandfrei, ich habe zumindest bisher nichts gefunden was nicht läuft.

Vorteile

  • Sehr gutes Display
  • Dünn
  • Schneller Prozessor

Nachteile

  • Akkuleistung etwas schwach
  • Gewicht
  • Preis

Testbericht

Das iPad 4 ein sehr gutes Tablet das im großen und ganzen keine Wünsche offen lässt.
Ob die Welt darauf gewartet hat…..sicher nicht unbedingt. Wer ein iPad 3 kann ruhig auf das nächste iPad warten. Wer allerdings ein iPad 2 oder wie ich noch ein iPad 1 im Gebrauch hat der wird bestimmt seine helle Freude daran haben.

Gadget passt zu ...

Allem was aus der Apple Welt kommt.

Technische Daten

  iPad 4 iPad 4 iPad 4 iPad 4 iPad 4 iPad 4
Benutzeroberfläche
Betriebssystem: iOS 6.0.1 iOS 6.0.1 iOS 6.0.1 iOS 6.0.1 iOS 6.0.1 iOS 6.0.1
Sprachen: - - - - - -
Preis Schweiz: N/A N/A N/A N/A N/A N/A
Preis Deutschland: N/A N/A N/A N/A N/A N/A
Display
Grösse: 9.7" 9.7" 9.7" 9.7" 9.7" 9.7"
Auflösung: 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi
Technologie: IPS-Technologie IPS-Technologie IPS-Technologie IPS-Technologie IPS-Technologie IPS-Technologie
Technisches
Prozessor: Dual-Core A6X mit Quad-Core Grafik Dual-Core A6X mit Quad-Core Grafik Dual-Core A6X mit Quad-Core Grafik Dual-Core A6X mit Quad-Core Grafik Dual-Core A6X mit Quad-Core Grafik Dual-Core A6X mit Quad-Core Grafik
RAM: 1'024 MB 1'024 MB 1'024 MB 1'024 MB 1'024 MB 1'024 MB
Speicherplatz: 16 GB 32 GB 64 GB 16 GB 32 GB 64 GB
Akkulaufzeit: 10 Stunden 10 Stunden 10 Stunden 10 Stunden 10 Stunden 10 Stunden
Schnittstellen:
  • Lightning Connector
  • 3.5 Klinken Stecker
  • Bluetooth 4.0
  • Lightning Connector
  • 3.5 Klinken Stecker
  • Bluetooth 4.0
  • Lightning Connector
  • 3.5 Klinken Stecker
  • Bluetooth 4.0
  • Lightning Connector
  • 3.5 Klinken Stecker
  • Bluetooth 4.0
  • Lightning Connector
  • 3.5 Klinken Stecker
  • Bluetooth 4.0
  • Lightning Connector
  • 3.5 Klinken Stecker
  • Bluetooth 4.0
Sensoren:
  • 3-Achsen-Gyrometer
  • Beschleunigungssensor
  • Umgebungslichtsensor
  • A-GPS
  • Glonas
  • 3-Achsen-Gyrometer
  • Beschleunigungssensor
  • Umgebungslichtsensor
  • A-GPS
  • Glonas
  • 3-Achsen-Gyrometer
  • Beschleunigungssensor
  • Umgebungslichtsensor
  • A-GPS
  • Glonas
  • 3-Achsen-Gyrometer
  • Beschleunigungssensor
  • Umgebungslichtsensor
  • A-GPS
  • Glonas
  • 3-Achsen-Gyrometer
  • Beschleunigungssensor
  • Umgebungslichtsensor
  • A-GPS
  • Glonas
  • 3-Achsen-Gyrometer
  • Beschleunigungssensor
  • Umgebungslichtsensor
  • A-GPS
  • Glonas
Multimedia
Kamera Front: 1.2 mp 1.2 mp 1.2 mp 1.2 mp 1.2 mp 1.2 mp
Kamera Hinten: 5 mp 5 mp 5 mp 5.0 mp 5.0 mp 5.0 mp
Audio: - - - - - -
Textformate:
Videoformate:
Netzwerk
3G: Nein Nein Nein Ja Ja Ja
WiFi: Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Allgemeines
Akku: - - - - - -
Gewicht: 652 g 652 g 652 g 662 g 662 g 662 g
Grösse: 241.2 x 185.7 x 9.4 mm 241.2 x 185.7 x 9.4 mm 241.2 x 185.7 x 9.4 mm 241.2 x 185.7 x 9.4 mm 241.2 x 185.7 x 9.4 mm 241.2 x 185.7 x 9.4 mm
Lieferumfang:
  • iPad
  • Bedienungsanleitung
  • Lightning Kabel
  • Strom Adapter
  • iPad
  • Bedienungsanleitung
  • Lightning Kabel
  • Strom Adapter
  • iPad
  • Bedienungsanleitung
  • Lightning Kabel
  • Strom Adapter
  • iPad
  • Bedienungsanleitung
  • Lightning Kabel
  • Strom Adapter
  • iPad
  • Bedienungsanleitung
  • Lightning Kabel
  • Strom Adapter
  • iPad
  • Bedienungsanleitung
  • Lightning Kabel
  • Strom Adapter

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt