D-Link DIR-868L Wireless AC Router

Mit unserem DIR-865L sind wir nun seit fast eine halben Jahr mit einem Giga-WLAN-Router unterwegs. Mit dem Dualband 802.11ac Router haben wir uns bereit gemacht für die neue Generation des WLAN-Standads. Nun folgt eine neue Generation welcher wir uns gerne annehmen.

Beschreibung

Das erste an was ich denken musste nachdem ich den DIR-868L gesehen hab, war der neue MacPro. Nicht, das D-Link sich jetzt von dem Design hat inspirieren lassen, gibt es doch diese Bauart bei den D-Link Routern doch schon etwas länger. Durch die Artengleichheit müsste man fast zu einem solchen Router greifen wenn man sich den neuen MacPro zulegt oder/und natürlich auch umgekehrt.

D-Link DIR-868L Wireless AC Router

Aber jetzt mal Scherz beiseite, der DIR-868L kommt in einer eher Router Untypischen Bauweise daher. Ein kleine Zylinder der nach hinten etwas weg steht.
Auf dieser Rückseite befinden sich die ganzen Zugänge des Routers. Ganz oben, unterhalb der Lüftungslöcher ist dies ein USB 3.0 Port, gefolgt von vier Gigabit-Ethernet-Ports und dem RJ45-Ausgang über welchen ihr euren Router mit dem Modem verbindet. Darunter befindet sich noch der Ein-/Ausschalt Knopf sowie der Stromanschluss.
Links und rechts neben den ganzen Ports wurde jeweils der D-Link Brand eingestanzt. Auf der Vorderseite hat es zwei Vertiefungen, in der einen leuchtet die Power-LED (zeigt an wenn der Router aktiv ist) und eine Anzeige für den Netzwerkstatus (zeigt euch an wenn ihr Verbindung in die grosse weite Welt habt).

Auch an der Oberseite, hat es einen Schlitz für die Hitze, welche über diesen entweichen kann. Damit der DIR-868L auch einen guten Stand hat wurden auf der Unterseite noch vier gummierte, rutschfeste Stücke Silikon verklebt. Diese bietet dem Zylinder den nötigen Stand wenn einmal etwas Zug auf den Kabeln sein sollte.

Im Vergleich zu seinen Vorgängern ist der verbaute USB Port ein 3.0-er. Bei darüber angeschlossenen externen Festplatten und USB Sticks kommt es zu keinem Flaschenhals. Somit habt ihr Zugriff auf eure Daten in eurem Netzwerk und nach Wunsch natürlich auch von extern.

Installation

Es gibt drei verschiedene Wege wie ihr euren neuen Router konfigurieren könnt. Zum einen über den Installationsprozess auf der mitgelieferte CD. Der zweite Weg ist über den Browser, direkt auf die IP vom Router.
Der dritte und eleganteste Weg ist, über das Tablet oder ein Smartphone mit der Entsprechenden App (für Android und iOS erhältlich). Dazu nützt ihr einfach die «QRS Mobile» App von D-Link, die euch Schritt für Schritt durch den Vorgang leitet. Danach könnt ihr mit der SharePort Mobile direkt auf die darauf befindlichen Daten zugreifen.

Lieferumfang

  • DIR-868L Wireless AC1750 Dual Band Gigabit Cloud Router
  • Ethernet Kabel
  • Netzteil (Stromadapter)
  • CD-ROM
  • WiFi Konfigurations-Karte

Technische Details

  • Grösse: 102,3 × 123,3 × 271 mm
  • Gewicht: 560 g
  • Ethernet: 4 x 1 Gigabit LAN
  • WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac WLAN
  • USB: 3.0
  • Installation: über CD oder App
D-Link DIR-868L Wireless AC Router D-Link DIR-868L Wireless AC Router D-Link DIR-868L Wireless AC Router D-Link DIR-868L Wireless AC Router D-Link DIR-868L Wireless AC Router D-Link DIR-868L Wireless AC Router

Vorteile

  • 802.11 AC Unterstützung
  • 2.4 GHz und 5 GHz Funkbereich
  • Gigabit LAN Port

Nachteile

  • Web interface dürfte eine grafische Auffrischung erhalten

Fazit

Der DIR-868L ist nicht nur funktionell ein Hingucker, auch in der Optik kann er punkten. Die «Vase» möchte man nicht irgendwo in eine Ecke stellen oder sogar irgendwo verstecken. Sie schaut chic aus auf einem Möbel oder auch in einem Gestell.

Dank seiner Smart Beam-Technologie verfolgt euch das WLAN Signal aktiv und bietet euch egal wo ihr im Empfangsbereich seid den Besten WLAN Genuss. Die Installation gelingt über den Assistenten auf der CD wie aber auch über die App sehr einfach und selbsterklärend.

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden