Octa Monkey Kit – Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern

Tablets verbreiten sich unglaublich schnell, mag ich mich doch noch an die iPad Präsentation von Steve Jobs erinnern. Damals lachte die gesamte Computer Industrie noch über den Versuch eine Produkte-Kategorie neu zu definieren und nachhaltig zu prägen. Heute werden schon gleichviel Tablets wie Notebooks verkauft bald werden es garantiert mehr sein.
Wir nutzen Tablets gerne und intensiv, deshalb haben wir auch diverse Tablet Ständer im Einsatz.
Wichtig, auch wenn ich nachfolgend im Testbericht immer wieder vom iPad schreibe, das Octa MonkeyKit ist mit fast allen Tablets kompatibel. Wichtig dabei ist, dass das Tablet eine glatte Struktur aufweisen muss.

Beschreibung

Für die beiden fixen iPad 2 welche bei uns zu Hause das Musik- und Filme-streamen übernehmen sowie die Hausautomation haben wir praktische Ständer gefunden. Zum einen der Standzout welcher bei uns im Wohnzimmer stationiert ist. Im Büro hat diese Arbeit vor langem die HoverBar von Twelve South übernommen und seit kurzem leistet im der Ergotron Neo-Flex Gesellschaft.
Doch die sind jeweils bis auf den Standzout fix montiert und lassen sich nicht im restlichen Haus nutzen. Bis vor kurzem hat meine Frau den Standzout jeweils durchs Haus getragen für den Einsatz im Schlafzimmer doch das gehört zum Glück der Vergangenheit an.

Octa MonkeyKit – Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern

Mit dem MonkeyKit von Octa sind wir nur viel flexibler. Das Kit umfasst gleich zwei Octa Gadgets zu denen wir im Detail gleich nach der Verarbeitung kommen.

Der MonkeyTail ist von der Front her transparent verpackt, somit seht ihr im Laden gleich was genau ihr schon bald besitzen werdet. Der Inhalt ist übersichtlich, zum einen der MonkeyTail und das Vacuum Dock und eine kurze, Mehrsprachige Bedienungsanleitung.

MonkeyTail

Der «Affenschwanz» hat ein schönes Gewicht, das ist aber auch gut so, schliesslich muss er doch das Tablet in der Luft halten können. Mir gefällt vor allem das Material um den Tail herum, schön weiches Kunststoff das sich gut anschmiegt und somit guten halt bietet.

Der MonkeyTail lässt sich mit etwas Kraft einfach und gut in die von euch gewünschte Position verbiegen. Somit ist ihr Einsatz-Gebiet sehr individuell und vielseitig.

Einsatzgebiet

Auf einem Gestell, auf dem Schreibtisch, im Bett stehend oder eingeklemmt zwischen den Matratzen, im Auto um den Vorder-Sitz oder den Beifahrersitz geschlängelt etc. lässt es sich einfach und schnell nutzen. Dank seinem etwas mehr als 90 cm lässt er sich einfach um fast alles wickeln was eure Fantasie her gibt.

Vacuum Dock

Das Vacuum Dock ist sauber verbaut und der Saugnapf hat einige im Wirbel angereihte, von innen nach aussen immer grösser werdende Kugel-Eindrücke welche die Saugfunktion positiv verstärken. Eine dieser Vertiefungen ist mit Stoff «gefüllt» dies ist dazu da, damit die Luft abgesaugt werden kann um das Vakuum herzustellen. Dies geschieht ganz simple in dem ihr den breiten Knopf am Dock mehrfach drückt, bis das es nicht mehr geht. Jetzt ist das Vakuum komplett aufgebaut und das Dock hält sich sehr fest am iPad.

Einsatzgebiet

Das Vacuum Dock lässt sich neben der Kombination zum MonkeyTail auch separat und gesondert einsetzten. Zum einen am oberen Teil vom iPad angebracht als kleiner Tablet-Ständer der eine praktische Neigung erzeugt fürs gelegentliche Schreiben längerer Texte am iPad. Genauso aber auch beim einhändigen halten und bedienen sehr praktisch um sich daran fest zu halten.

Ablösen lässt sich das Dock ganz einfach indem ihr eine der beiden Laschen hochhebt. Dies braucht etwas kraft und Geschick, sollte es euch dabei nicht ganz so einfach gehen könnt ihr einfach eine Visiten- oder Kredit-Karte dazu nehmen.

Ein wichtiger Tipp, wenn ihr ein Logo auf dem Tablet habt, schaut, dass es total verdeckt ist vom Dock sonnst hält es nicht korrekt. Auch sonstige Bereiche, wie z.B. dem Bereich der 3G Antenne solltet ihr nicht überdecken.

Lieferumfang

  • MonkeyTail
  • Vacuum Dock
  • Bedienungsanleitung

Technische Details

  • Grösse MonkeyTail: 91.44 cm
  • Grösse Vacuum Dock: 14.9 x 10.03 x 10.3 mm
  • Gewicht MonkeyTail: 675 g
  • Gewicht Vacuum Dock: 165 g
Octa Monkey Kit - Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern Octa Monkey Kit - Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern Octa Monkey Kit - Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern Octa Monkey Kit - Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern Octa Monkey Kit - Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern Octa Monkey Kit - Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern Octa Monkey Kit - Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern

Vorteile

  • unglaublich Flexibel
  • sauber verarbeitete Hardware
  • sehr stabil

Nachteile

Fazit

Tablet Besitzer gibt es immer mehr, das bemerken wir auch vor allem dran, dass die Sparte der Tablet Ständer sehr gut besucht ist. Wer auf der Suche nach einem flexiblen aber dennoch stabilen Tablet Ständer ist, sollte sich den «Affenschwanz» einmal etwas genauer anschauen.

Das Ständer-System von Octa ist sehr gut durchdacht und sauber verarbeitet. Die verwendeten Materialien fühlen sich gut an und liegen einem gut in der Hand. Euer Tablet ist mit dem MonkeyTail ab sofort überall und einfach einsetzbar, ob im liegen auf dem Bett zum Filme schauen, auf dem Sofa, in der Küche oder wo auch immer. Euer Tablet hat ab sofort einen guten Stand und lässt sich fast überall einsetzen. In Kombination mit dem eyePad zum Filme schauen im Bett echt genial. 

Jetzt kaufen!

Jetzt Octa Monkey Kit – Der Affenschwanz unter den Tablet Ständern direkt beim Hersteller kaufen:

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden

Jetzt kaufen!

Direkt beim Hersteller kaufen: