Plantronics RIG Stereo Headset

Wer mich kennt weiss, ich bin Gadget-Verliebt und habe gerne die Auswahl aus verschiedenen Modellen. Bei den Kopfhörern ist es genauso, hier habe ich eine Auswahl welche mir zur Verfügung steht. Ich kann je nach Situation das passende Modell wählen. Für das Gamen hatte ich bislang nur die Turtle Beach Ear Force PX51 welche ich euch hier im Blog im letzten Jahr vorgestellt habe.
Das änderte sich vor ein paar Wochen mit dem Plantronics RIG Stereo Headset.
Hier im Review möchte ich euch das RIG von Plantronics etwas genauer vorstellen.

Beschreibung

Mit dem RIG bekommt ihr nicht nur ein Headset geliefert, sondern es gibt noch einen Mixer zusätzlich dazu. Genau dieser macht in meinen Augen das RIG Headset so richtig interessant.

Plantronics RIG Stereo Headset

Die Kopfhörer gibt es in zwei verschiedenen Farbmodellen zu kaufen, dies im klassischen weiss und schwarz. In meinem Fall wurde es das weisse Modell.
Beim Material wurde dem Preis entsprechend auf Kunststoff gesetzt. Die schlichte, weisse Kopfhörer Aussenabdeckung, ist an zwei Punkten an dem mit Stoff überzogenen Kopfhörerbügel befestigt. Dank der leichten Federung bieten sie auch genügend Spiel beim auf- und absetzten des Kopfhörers.

Die Kopfhörermuscheln sind mit einem weichen Stoff überzogen, welcher vor allem an heissen Tagen sehr praktisch ist da man darunter nicht so leicht zu schwitzen beginnt. Aber nicht nur die Muschel ist mit dem Stoff überzogen auch die Innenseite des Kopfhörers, bei meinem Modell ist das in der Farbe Orange.

Um den runden, erhöhten Bereich der Kopfhörermuschelaussenseite an dem der Bügel befestigt ist, wurde auch auf Stoff gesetzt. Die Materialwahl ist dieselbe wie der Stoff welcher den Bügel umgibt und schützt.

Auf der linken Seite ist unterhalb des Kopfhörerausläufers auf einer Schwarzen Fläche der RIG-Brand aufgetragen, darunter befindet sich der 3.5 mm Klinken-Port für das anschliessen des Kopfhörer Kabels. Dies ist für mich ein Merkmal für gute Kopfhörer, den ein austauschbares Kopfhörerkabel ist für mich ein muss. So schnell kann etwas mit dem Kabel passieren was in diesem Fall nicht schlimm ist, sonst aber zum Neukauf eines kompletten Kopfhörers führen würde.

Am Bügel ist auf der linken Seite der Plantronics-Brand auf einem Stück Stoff aufgenäht wie man es von Kleidern her kennt. Auf der gegenüberliegen Seite ist ein kleineres mit einem «R» angenäht. Die beiden Stoffe sind im gleichen orangen Farbton gehalten wie die Kopfhörermuschel-Innenseite.

Kopfhörer Kabel

Dem Plantronics RIG liegen gleich zwei Kopfhörer Kabel bei. Das eine ist ausgelegt für die Anwendung am Computer oder der Spielkonsole. Sei es für das Spielen oder für VOiP-Anrufe über Skpye, FaceTime, Mumble und ähnlichem.
Das zweite ist für den Ausseneinsatz oder wenn ihr einfach mal entspannt etwas Musik, Film oder einen Podcast geniessen wollt.

Beim Kabel für den Einsatz am Computer und der Gaming-Konsole ist ein längeres Mikrofon (Schwanenhals) angebracht das den Ton näher am Mund abfängt. Wie man es von anderen Gaming-Headsets her kennt. Es verfügt über keine Bedienelemente, die während eines Spieles ja auch nur störend während. Das ganze wird hier über den Mixer geregelt den ich euch weiter unten noch genauer erkläre.
Das mobile Kabel ist gleich aufgebaut, das Mikrofon ist wie üblich bei normalen Kopfhörer-Kabeln direkt am Kabel dran und da sind auch die Bedien Möglichkeiten integriert. Darüber lässt sich aber leider die Lautstärke nicht regeln, einzig den Ton Stumm schalten und einen Anruf entgegen nehmen oder wieder beenden geht über den einen Knopf und den Regler. Was ich auch etwas angenehmer empfinden würde ist, wenn der Regler nicht ganz so weit am oberen Ende des Kabels angebracht wäre.

Das tolle an den beiden Kabeln ist das Kabel selber, denn es ist sehr flach gedrückt (ca. 4 mm breit). Dies hat den grossen Vorteil dass es einfacher zusammengewickelt und gelagert werden kann und noch viel wichtiger auch wieder einfach entwickelt werden kann.

Mixer

Etas vom coolsten am RIG ist der Mixer. Mixer heisst er deshalb weil er die Audioquelle mixen kann. Ihr könnt zum Beispiel eure Lieblings Gaming Konsole an den Mixer und am zweiten Eingang euer Smartphone oder auch ein Tablet der Wahl. Ihr beginnt euer Spiel und lasst auf dem Smartphone oder Tablet eure Lieblingsmusik laufen. Dies ist vor allem von grossem Vorteil wenn ihr ein Spiel mögt, aber die Musik-Wahl des Herstellers ist überhaupt nicht euer ding. Sicherlich das kann man in den meisten Spielen ausstellen über die Einstellungen, doch so geht es doch viel einfacher. Oder ihr schaltet die Hintergrundmusik ab, nehmt von der Konsole nur die Spielgeräusche mit und mixt diese mit eurer Lieblingsmusik von der zweiten Quelle.
Das gleiche gilt, wenn ihr ein Skype Anruf oder ein Telefonanruf bekommt, diesen könnt ihr dann direkt über den Mixer annehmen und die Lautstärke der anderen Quelle entsprechend bei Bedürfnis anpassen.

Lautstärkeregelung

Der Mixer ist rund und flach, hat neben den beiden Ringen für die Lautstärke noch drei Knöpfe. Einen für die Play/Pause und/oder Anruf entgegen nehmen/beenden Funktion. Der zweite ist ein Mute Button und mit dem dritten könnt ihr den Equalizer verstellen. Dazu stehen euch drei verschiedene Modis zur Verfügung.
Das geniale daran ist, die Möglichkeit beide Audioquellen separat zu regulieren. Heisst, zum einen habt ihr einen Master-Lautstärkeregler sowie auf der linken Innenseite dreht ihr die Lautstärke des linken und auf der rechten Innenseite die Lautstärke des rechten Gadgets. Einfacher könnte es nicht umgesetzt sein.

Soundqualität

Fühle das Spiel oder genieße Musik mit der richtigen Gaming Ausrüstung von Plantronics. Präziser Stereo-Sound, kristallklare Sprachqualität und drei EQ Profile: Pure. Intense. Explosive.

Soweit die Aussage vom Hersteller selber im Prospekt zum Plantronics RIG und ich muss sagen ich muss da vollkommen zustimmen. Die Qualität übertrifft um längen Produkte in einer ähnlichen Preislage.

Lieferumfang

  • Plantronics RIG Stereo Headset
  • Mixer
  • Gaming Mikrofon
  • Mobiles Mikrofon
  • Bedieungungsanleitung

Technische Details

  • Grösse:
  • Gewicht:
  • Lautsprecherdurchmesser: 40 mm
  • Lautsprecher-Frequenzbereich: 20 Hz- 20 kHz
  • Mikrofonfrequenzbereich: 100 Hz – 10 kHz
  • Akku:
  • Farben: Schwarz und Weiss
  • Kompatibel mit: XBox360, PS3, PC, Mac, Smartphone, Tablet, iPod
Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset Plantronics RIG Stereo Headset

Vorteile

  • Zwei unterschiedliche Mikrofone
  • Kabel mit Klinkenstecker am Kopfhörer befestigt
  • Verarbeiteung

Nachteile

Fazit

Mir gefällt an dem Kopfhörer vom Design her vor allem das konsequente Spiel mit Black&White. Durch den dadurch erzeugten Kontrast unterstützt es das Design nachhaltig.

Wie schon unter dem Punkt Soundqualität erwähnt übertrifft Plantronics Systeme in ähnlichem Preissegment. Mit dem RIG konnte mich Plantronics überzeugen und hat mir gezeigt dass auch günstige Systeme tollen Sound liefern können.

Dazu kommt der Mixer. Nicht nur für Gamer ist er interessant. Auch im Büro habt ihr die Möglichkeit, Musik zu hören und gleichzeitig verpasst ihr keine Anrufe über euer Smarpthone/Tablet.
Natürlich habe neben dem Anschließen an der XBox und dem iPhone auch noch weitere Konfigurationen getestet.

Bei uns im Büro hängt das RIG am iPad 2 (welches an der HoverBar über dem Schreitisch «schwebt») da läuft der ganze Tag Musik und wird in Normalfall über AirPlay wiedergegeben oder mit einem unserer Kopfhörer. Als zweite Quelle ist dabei das HTC 8X angeschlossen über unsere Skype Anrufe gehen. Somit kann ich schnell und einfach die Musik runter drehen wenn ein Anruf rein kommt und/oder bei einer Warteschlaufe auch ganz einfach mit einem Handgriff die Musik im Hintergrund wieder etwas lauter drehen.

Wenn ihr auf der Suche nach einem neuen Headeset für eueren Gaming Bereich aber auch am Computer für VOIP Gespräche seid, dann schaut euch unbedingt das Plantronics RIG Stereo Headset etwas genauer an.

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden