Glif – Neu für fast jedes Smartphone

Apple hat es geschafft, einen riesigen Zubehör-Markt um sein Smartphone zu schaffeln. Sicherlich mehrere Hundert (wenn nicht sogar mehr) Hersteller gibt es die Zubehör für das iPhone herstellen.
In der Androiden Welt gibt es kaum ein Zusatz Gadgets welches einen grossen Durchbruch feiern durfte – war aber dank dessen Diversifikation nicht anders zu erwarten. Auch bei Windows Phone Herstellern kennt man das hier macht aber NOKIA einen tollen Job. Gleichzeitig mit neuer Hardware liefern sie auch zusätzliche Gadgets mit, seien es Boxen, NFC-Schlüsselanhänger oder Indukitonsladestationen.
Mit dem The GLIF+ und +Pack hatte ich eines meiner ersten Foto-Gadgets fürs iPhone geordert. Der Nachfolger ist jetzt offener und passt sich nun auch der Androiden und Windows Phone Welt an. 

Beschreibung

Toller Schritt von Studio Neat den neuen Glif nun für weitere Smartphones zu öffnen.

Glif – neu für fast jedes Smartphone

Öffnen im wahrsten Sinn des Wortes, den der Teil (nennen wir es mal die «Zange») in welche das Smartphone geschoben wird, lässt sich individuell anpassen an euer Smartphone.

Verarbeitung

Wie schon beim Vorgänger The GLIF+ und +Pack ist auch die Verpackung ein Hingucker. Die neue Hülle ist stabiler ausgefallen, eine «Röhre» die sich aufschieben lässt. Im Gegenteil zum Vorgänger ist die Hülle aber kein Bestandteil des Statives mehr (wer wissen möchte wie das funktioniert hat sollte sich das Review dazu durchlesen).

Das tolle an der Verpackung  sie zeigt euch schon visuell an was die Stärke des Glif ist. Auf eine Bedienungsanleitung wurde verzichtet, da diese direkt auf den inneren Teil der Röhre aufgedruckt ist. Dieser Umstand und die Materialwahl der Ummantelung zeugt von Umweltschutz und mitdenken des Herstellers, Kompliment an dieser Stelle. Die Röhre findet somit schnell Anschluss in eurem Gadget-Tasche oder dem Gagdet-Rucksack und ist auch gleich super geschützt.

Der Glif selber wird wie sein Vorgänger in den USA hergestellt. Die Verarbeitungsqualität ist dementsprechend hoch  und sauber. An beiden enden ist ein 1/4 Zoll Gewinde angebracht für das anbringen an einem Tripod, einem Kamerastativ oder einem Gadget für Time-Laps Aufnahmen. In den beiden Gewinden befindet sich gleichzeitig die Schrauben für den Imbusschlüssel, worüber ihr auf der linken Seite die «Zange» für das komplette Display vergrössern könnt. Auf der rechten Seite wird wir die kleine «Halterung» justiert welche ihr braucht für den Glif als schnellen und praktischen Ständer umzufunktionieren.

Einsatzgebiete

Somit lässt sich der Glif nicht nur fürs Bilder machen auf einem Tripod, einem Statif oder gar auf dem Joby GorillaPod auf unwegsamen Gelände, nein ihr könnt den Glif auch als praktischen Smartphone Ständer nutzen. 

Ob dies im Büro ist, für das anzeigen der neuen eMails, oder einfach während dem Frühstück für den schneller Überblick der Social Media Kanäle.

Zusätzlich liegt noch eine kleine Schraube mit einer «Öse» bei. Diese hat die Aufgabe den Glif für den Transport irgendwo anzumachen. Einfach aufgeschraubt und den Glif am Rucksack befestige oder gar am Schlüsselbund (obwohl der dann schon sehr gross wird), nichts einfacher als das.

Lieferumfang

  • Glif
  • Werkzeug
  • Öse für den Transport
  • praktische Schachtel

Details

  • Grösse: 100 mm (in Kompakt) 130 (aufgeschraubt) x 30 x 10 mm
  • Gewicht:
Glif - Neu für fast jedes Smartphone Glif - Neu für fast jedes Smartphone Glif - Neu für fast jedes Smartphone Glif - Neu für fast jedes Smartphone Glif - Neu für fast jedes Smartphone Glif - Neu für fast jedes Smartphone Glif - Neu für fast jedes Smartphone

Vorteile

  • Kompakt
  • einfach zu nutzen
  • Kompatibel zu fast jedem Smartphone
  • Praktische Transport-Röhre

Nachteile

Fazit

Wie schon sein Vorgänger The GLIF+ und +Pack kann ich auch hier sagen, ein unverzichtbares Gadget. Das iPhone hat eine der besten Kameras und vor allem ist es eine der meist verbreiteten Kameras auf unserem Planeten welche auch zusätzlich noch sehr fleißig genutzt werden.
Ein jeder der sich mal etwas in das Thema iPhonography eingearbeitet hat kommt um den Glif nicht herum. Ein kleiner, praktischer Helfer mit vielen Möglichkeiten. Für alle die das Thema iPhonography von Interesse ist, abonniert euch den #GeekTalk Podcast da gibts bald mehr dazu.

Dank seiner abgeschrägten Form lässt er sich nicht nur fürs Fotografieren benutzten. Nein auch eine simple Ständerfunktion für das gemütliche lesen, verfolgen eines Social Media Streams oder auch mal einem Film schauen bietet er sich an. Die von ihm geforderten Arbeitsgebiete deckt er perfekt ab und für mich sehr praktisch da ich immer wiedermal andere Smartphones in den Händen halte, auch multifunktionsfähig. Er nimmt es mit fast einem jeden meiner Smartphones auf. Ausser natürlich den total überdimensionierten Phablets wie dem Sony Xperia Z U oder dem NOKIA 1520.

Für mich auf jedenfall ein unverzichtbares Gadget was seinen Platz in der Gadget-Tasche auf sicher hat.

Jetzt kaufen!

Jetzt Glif – Neu für fast jedes Smartphone online bei Brack.ch kaufen:

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden

Jetzt kaufen!

Bei unserem schweizer Partner Brack kaufen: