Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922

Der Pioneer Receiver bietet neben AirPlay  auch die Möglichkeit via DLNA auf das Heimische Heimkino-System zu streamen.
Was sonnst noch alles im Pioneer Receiver steckt und warum er uns überzeugt hat, dass könnt ihr hier im Testbericht nachlesen.

Beschreibung

Music streaming GadgetPlazaVorab ein Tipp, abonniert euch den #GeekTalk Podcast da folgt in den nächsten Wochen bald eine Sonderfolge zu AirPlay und den Möglichkeiten. Sobald sie online ist, werden wir sie natürlich hier im Review verlinken.

Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922

Mit seinen 9.8 kg bringt der VSX-922 einiges auf die Waage und gleich beim auspacken merkt man, dass die Materialien sehr gut verarbeitet wurden. Auch wenn die Front-Seite «nur» aus Kunstoff ist wirkt das ganze sehr wertig.
Die beiden Drehregler auf der linken und rechten Seite an der Front liegen nicht nur gut in der Hand, sie lassen sich auch sauber drehen.
Das grosse Display an der Front kommt in einer Punkte-Matrix daher ist aber dennoch sehr gut zu lesen und bietet die nötigen Informationen rund um die Musikwiedergabe.

An der Rückseite befinden sich unzählige Aus- und Eingänge (weiter unten findet ihr eine Auflistung dieser). Die Lautsprecher Ausgänge haben alle einen Schrauben-verschluss.

Lieferumfang

  • Setup-Mikrofon (Kabel:5m)
  • Fernbedienung
  • TrockenzellenIECR03 AAA(zurFunktionsprüfung)x2
  • MW-Rahmenantenne
  • UKW-Drahtantenne
  • iPod-Kabel
  • Netzkabel
  • CD-ROM(AVNavigator)
  • Kurzanleitung
  • Sicherheitsbroschüre
  • Garantiekarte

Erstes einrichten

Nachdem ihr alle Boxen die ihr dran haben möchtet angeschlossen habt und den Receiver per HDMI mit eurem TV gekoppelt ist geht es an die erst-Konfiguration.
Dieses erfolgt über ein Menü direkt am Fernseher selber. Gewählt werden kann, zwischen einer Vollautomatischen (ohne Eingriffsmöglichket vom Anwender) und einer automatischen (Lautsprecher-Einmessen funktioniert automatisiert es sind aber individuelle Einstellungen möglich). Die dritte Möglichkeit ist alles manuell einzustellen.
Für alle unter euch die sich mit Raumakustik auskennen gibt es die Wahlmöglichkeit verschiedenster kanalselektiven EQ und einer Nachhall-Optimierung.

Klang und Streaming

Der Klang ist je nach Boxen die ihr natürlich dazu kauft von sehr gut bis zu richtig wuchtig. Bei unserem Test hatten wir die Boxen von unserer Denon CEOL so machte Filme schauen unglaublich viel Spass.
Zum Glück waren während unserer Testzeit die Nachbarn gerade in den Ferien sonnst hätten wir sicherlich die eine oder andere Rückfrage gehabt. Den auch ohne das anschliessen eines Subwoofers bietet das VSX-922 ein kräftiger Bass.

Die Musik lässt sich von Apple Geräten aus via AirPlay aus streamen und die meisten anderen Smartphones/Tablets haben die Möglichkeit von DLNA Übertragung. Heisst via DLNA könnt ihr dann auch auf eure Musik zugreifen welche z.B. auf euren NAS Systemen oder einem Rechner sind, sofern diese das auch unterstützen.
Somit bekommt ihr einfach eure gewünschte Musik abgespielt. Für Radio-Liebhaber wurde auch gesorgt und ein Internet Radio vorinstalliert auf der Basis von vTuner. Weitere Gadgets wie ein iPad oder sonstige MP3-Player können über den USB Port hinten angeschlossen werden.

Die Verbindung ins Netzwerk geschieht über ein Ethernet-Kabel, wer WLAN und/oder auch Bluetooth haben möchte kann dies über einen zusätzlich erhältlichen Adapter realisieren.

Bedienung und Apps

Bedienen könnt ihr den Pioneer Receiver nicht nur mit der mitgelieferten Fernbedienung, sondern natürlich wie heutzutage üblich auch über eine App. Die Fernbedienung selber hat viele verschiedene Funktionen, welche wir aber dank den Apps überhaupt nicht gebraucht haben.

Folgende Apps unterstützten aktuell das Bedienen des Receivers:

Technische Details

Ausgangsleistung 

  • Max. Ausgangsleistung RMS: 150 W
  • Bedingungen für den Messwert: 1kHz, 1% THD, 6Ω
  • Nennausgangsleistung: 150 W pro Kanal
  • Stromversorgung: AC 220 – 230 V / 50/60 Hz
  • Stromverbrauch (Betrieb max./ Bereitschaft): 550 W / 0,30 W
  • Automatisches Ausschalten

Verstärkerkonstruktion    

  • DSP (Digitaler Signalprozessor): Texas Instruments Aureus(TM) TMS320DA808
  • D/A-Wandler (Mehrkanal): 192 kHz / 24-Bit
  • A/D-Wandler (Stereo): 96 kHz / 24-Bit
  • Abmessungen: 435 x 168 x 362.5  mm
  • Gewicht: 9,8 kg

Eingänge

  • 6 x HDMI (1080p-Upscaling)
  • 4 x Composite
  • 1 x Komponenten
  • 1 x Koaxial
  • 1 x Optisch
  • 1 x USB-Host
  • 1 x iPod/iPhone Digital über USB (Kabel im Lieferumfang enthalten)
  • 1 x Ethernet
  • 1 x Anschluss für Bluetooth-Adapter für AS-BT200
  • 1 x rückseitiger USB-Ladeanschluss für WLAN-Konverter AS-WL300

Ausgänge

  • 1 x HDMI
  • 1 x Composite
  • 2 x Subwoofer-Vorverstärkerausgang
Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922 Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922 Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922 Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922 Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922 Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922 Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922

Vorteile

  • 6 HDMI Steckplätze (1080p)
  • AirPlay
  • DLNA
  • Schön verarbeitet

Nachteile

    Fazit

    Der Pioneer VSX-922 ist ein echt genialer Receiver, super Tonqualität und (uns wichtig) auch sehr stark im Bass.

    Videos werden perfekt wiedergegeben und in unserem Fall besonders wichtig sind die 6 HDMI Eingänge. Lange habe ich nach einem HDMI Hub gesucht da wir doch mehr als nur ein Media-Center haben. Bei unsereren Recherchen durften wir aber feststellen dass ein guter solcher Hub sogar mehr kosten würde als der VSX-922.

    Mit den genannten Punkten schneidet bei er bei uns natürlich sehr gut ab. Wenn ihr auf der Suche nach einem Receiver seid und euch Features wie AirPlay auch entgegen kommen schaut euch diesen hier doch einmal etwas genauer an.

    Gadget passt zu ...

    Allen die Ihre Musik verstärkt haben wollen und neben einem Media-Center noch eine, oder vielleicht sogar zwei Spielkonsolen haben (Xbox, Playstation etc.).
    Auch wenn ihr mit dem Gedanken spielt euch in der Zukunft eines der beiden zu kaufen, seid ihr mit den 6 HDMI Eingängen sicherlich sehr gut bedient.

    Jetzt kaufen!

    Jetzt Pioneer 7.2 AV-Receiver VSX-922 online bei Amazon.de kaufen!

    3 Antworten

    Da ich selbst gerade auf der Suche nach einem neuen A/V-Receiver bin, kam dieses Review natürlich gerade recht :)
    Es ist wahnsinnig schwer hier die richtige Auswahl zu treffen. Natürlich erfolgt das als erstes über die vorhandenen Features, aber noch wichtiger sind natürlich Bild- und Tonqualität. Und hier spielen immer auch persönliche Vorlieben eine Rolle.
    Leider scheint dem Pioneer ein für mich wichtiger Phono-Eingang zu fehlen. Ja, ich habe noch einen Plattenspieler :)
    Im Moment schwanke ich zwischen dem Onkyo TX-NR717, der mir vom Design sehr gut gefällt, und dem Yamaha RX-V737, der dann aber auch Airplay-Fähig ist. Auf der anderen Seite frage ich mich natürlich, ob Airplay wichtig ist, wenn ich sowieso ein AppleTV2 daneben stehen habe. Auf die diesbezügliche Geektalk-Sonderfolge freue ich mich jedenfalls schon mal :)

    Hi Martin,
    das Gerät verträgt aber kein Airplay-Video, oder etwa doch?
    Audiostreaming geht bei Pioneer ja schon seit einige Generationen.

    […] könnt ihr diesen als Musik-Server nutzen. Diese wird dann z.B. direkt auf eine Denon CEOL, einen Pioneer 7.2 AV-Receiver oder einen mobostick gestreamt. Sehr wichtig ist auch in öffentlichen oder fremden Netzwerken […]

    Kommentar schreiben

    E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
    * Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

    Eigenschaften

    Sie finden passendes Zubehör schneller,
    wenn Sie nach Stichworten suchen:

    Links

    • Keine vorhanden

    Jetzt kaufen!

    Bei unserem deutschen Partner Amazon kaufen: