Audyssey Audio Dock Air

Audyssey, eine Marke wir bis anhin nicht kannten. Ein Fehler, oder werden wir uns den Namen für die Zukunft merken können? Audyssey Audio Dock Air heisst unser neustes AirPaly-System hier im Test auf GadgetPlaza.

Beschreibung

Quadratisch, praktisch gut, oder wie heisst es doch immer wieder in der Werbung für ein Schokoladenprodukt. Wahrscheinlich habe ich mich durch die Form zu diesem Spruch verleiten lassen.

Audyssey Audio Dock Air

Ein Quadratisches Boxensystem welches von einem eckigen Rahmen umgeben sind. Sieht sehr spannend aus und ist im Vergleich zu allen anderen AirPlay Systemen, welche wir aktuell im Test hatten gänzlich anders aus.

An dem Audyssey selber hat es hinten einen etwas unüblichen Stromanschluss, welcher bei der Mündung eine Umrandung hat welche uns zuerst nicht ganz schlüssig war. Im Betrieb, wenn man die Boxe etwas verschiebt merkt man es sehr rasch, so wurde es gelösst dass sich das Kabel beim verschieben oder auch mal ungewohnten dran stossen nicht gleich vom Audio Dock lösst.
Darüber befindet sich ein 3.5 mm Klinkenstecker Eingang über den sich alle möglichen anderen Geräte anschliessen lassen die über kein AirPlay verfügen. Praktisch, sollte mal ein fremdes Gerät ins System eingebunden werden.
Darüber befindet sich der AirPlay-Pair-ing Button über die ihr die erst Verknüpfung erstellt.

Auf dem Audio Dock Air befindet sich der Drehregler für die Lautstärke, auch die Möglichkeit des schnellen Stum-schaltens (mute) gibt es, dafür muss nur auf das Drehrad geklickt werden.
Die erste LED neben dem Lautstärkeregler zeigt an wenn das Gerät angeschaltet ist, die zweite LED ist für den AIrPlay Status angebracht.

An der Front ist einzig ein 3.5 mm Klinken-Stecker zu finden, sollte die Musik dann doch mal leise genossen werden könnt ihr hier einen Kopfhörer anschliessen und darüber die Musik oder auch einen Podcast geniessen.

Unten befinden sich vier Gummi-Noppen, welche das verrutschen verhindern und hinter einem quadratischen Gummi befindet sich ein USB Port. Dieser ist aber laut Anleitung einzig für Firmware Updates gedacht, an dem kann weder ein USB Stick angebracht werden noch lässt es sich mit dem Rechner verbinden.

Im Lieferumfang befindet sich:

  • Audio Dock Air
  • Strom Adapter und Kabel
  • 3.5 mm Klinken Kabel
  • Quick Start Guide

Wer genaueres wissen möchte und / oder mit dem «Quick Start Guide» nicht weiter kommt der kann auf das «Product Manual» zurück greifen.

Technische Details

  • Zwei tweeters
  • Drei Woofers
  • Zwei 4in passive Bass radiatoren
  • AirPlay Wireless streaming
  • Audyssey EQ
  • Audyssey BassXT
  • Audyssey Dynamic EQ
  • Länge: 120 mmm
  • Breite: 226 mm
  • Höhe: 211
  • Gewicht: 2.72 kg

Erste Konfiguration

Zuerst wird das Audyssey System am Strom angeschlossen, und als nächstes wird der Pair-Button gedrückt gehalten, bis dass das AirPlay-LED beginnt in schnellen abständen zu blinken.

Dann geht es in die WLAN Einstellungen auf dem iPhone, iPod touch oder iPad und dort wählt ihr «LES_AudioDock_Air_Setup» aus (funktioniert natürlich auch am Mac).

Jetzt müsst ihr im Browser die URL http://192.168.1.110 ansteuern, dem Audyssey einen Namen vergeben und euer Netzwerk auswählen, das ganze mit «OK» bestätigen und schon begint das AirPlay System mit fleissigem Blinken (die kann bis zu 4 Minuten dauern). Dannach ist wählt ihr wieder euer gewohntes WLAN aus und könnt beginnen mit dem übertragen von iTunes, irgendwelchen Musik / Radio Apps oder auch gleich Systemweit, wie ihr es verwenden möchtet.

Klang

Beim ersten Versuch, Musik auf das Audio Dock Air zu streamen waren wir schon sehr überrascht, ein unglaublich satter Ton kam aus dem kleinen Quadratischen System.
Somit mochte es gleich überzeugen, auch die Leistung des Basses war sehr angenehm, so macht Musik hören Spass.

Audyssey Audio Dock Air Audyssey Audio Dock Air Audyssey Audio Dock Air Audyssey Audio Dock Air Audyssey Audio Dock Air Audyssey Audio Dock Air Audyssey Audio Dock Air

Vorteile

  • Klein
  • Sehr gute Ton Qualität
  • Preis / Leistung stimmt

Nachteile

Fazit

Alles in allem ist das Audyssey Audio Dock Air ein geniales, kompaktes AirPaly-System mit einem coolen Design was man sonnst nicht so schnell findet.

Vom Preis / Leistungsverhältnis wirklich genial, wer also auf der Suche ist nach einem AirPlay System unbedingt das Audyssey auch in die innere Auswahl nehmen.

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden