Phocus

Unter den Smartphone Fotografen ist das iPhone die erste Wahl. Dafür gibt es auch zahlreiche Gadgets, welche die Möglichkeiten erweitern.
Im Frühling hatten wir euch den (von uns heiss geliebten) OlloClip vorgestellt. Heute dürfen wir euch ein weiteres Foto-Gadget vorstellen.

Beschreibung

Fotografieren macht spass, Erinnerungen, schöne Bilder von Landschaften, Gegenständen oder auch Menschen.

Phocus

Das iPhone macht geniale Fotos und diese Funktion wird auch rege genutzt. Dies sieht man auch an den Werten welche z.B. Flickr jedes Jahr präsentieren. Da gibt es im Smartphone Bereich kein anderes Modell welches so viele Uploads hat.
An der letzten Olympiade hat ein Journalist nur mit dem iPhone Fotografiert und diese Fotos lassen sich wirklich sehen.

Doch es gibt immer wieder Situationen da wünscht man sich etwas mehr. Manchmal möchte man etwas mehr vom Objekt auf dem Bild haben, oder auch mal einfach etwas näher an etwas heranzoomen. Hier springt der Phocus ein und kann sogar noch etwas mehr.

Neben der Linse wird gleich auch noch eine Halterung fürs iPhone mitgeliefert. Die Halterung ist nicht nur eine Ummantelung für das iPhone auf welche die Linse geschraubt wird sie bietet auch noch die Möglichkeit andere Gadgets anzubringen.
An der Vorrichtung befinden sich Aussparungen für die Lautstärkeregler, den Klinkenstecker und den Power-Button sowie natürlich für die Kameralinse und den LED-Blitz.
Wenn ihr euer iPhone 4S reinschiebt hält es sehr stark in der Halterung und die aufschraubbare Linse – welche im Vergleich zu anderen Herstellern – sehr gross und gewichtig ist.

Unten befinden sich jeweils zwei und oben eine  1/4″ Gewindeschraube-Vorrichtung. Über dieses Gewinde könnt ihr z.B. den Joby GorillaPod anbringen und habt dann gleich viel mehr Möglichkeiten Fotos zu machen. Auch normale Fotokamera Ständer können genutzt werden somit verwackelt euch kein Bild mehr. Zusätzlich könnt ihr auch über den Shop auch ein Dolly kaufen, eine Steady-Cam-Halterung oder ähnlich praktische Gadgets um noch bessere Videos zu erzielen.
Am oberen Rand gibt es einen Solider über den ihr z.B. einen LED Blitz oder auch ein Mikrofon (wie z.B. dem  Mic WiShootgun – Testbericht folgt) anbringen könnt.

Auch gibt es die Möglichkeit über das 37 mm Gewinde z.B. ein Teleobjektiv anzuschliessen.

Lieferumfang

  • PHOCUS-Body
  • Weitwinkel- und Makro-Linse
Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht Phocus Testbericht

Vorteile

  • Sehr stabil da noch ein Body zusätzlich
  • Viele Möglichkeiten dank den Schnittstellen
  • Viele Zusatzmöglichkeiten

Nachteile

  • Für meine Hand ist die Halterung etwas zu klein

Fazit

Es hängt ganz davon ab, wie ihr eure iPhone’s zum Fotografieren oder Filmen nutzt. Für die einen genügt der OlloClip mit seinen drei Möglichkeiten über die ihr schon vielfälltig viele Fotos / Filme machen könnt.
Für alle die etwas mehr machen wollen, denen sei geraten den Phocus etwas genauer anzuschauen. Mit seinen genialen Möglichkeiten bietet euch der Phocus sicherlich viel mehr Optionen und haltet euch viel mehr Möglichkeiten offen.

Gadget passt zu ...

iPhongraphen die noch mehr aus ihrem iPhone heraus holen möchten.

Jetzt kaufen!

Jetzt Phocus direkt beim Hersteller kaufen:

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden

Jetzt kaufen!

Direkt beim Hersteller kaufen: