Throne «Gold» OnEar Kopfhörer

Bei den Kopfhörern genauso wie bei den iPhone und iPad Hüllen fühle ich mich immer wie mehr wie meine Frau. Für jede erdenkliche Situation gibt es eine passende Tasche und bei mir ist es mittlerweile genauso eben einfach bei meinen Smartpones und Tablets aber auch bei der Wahl des Kopfhöreres habe ich nun doch das eine oder andere paar in Gebrauch.
Wie mit dem xPad welches wir euch vor kurzem vorgestellt haben und dem SECU4Bags ist auch bei diesem Gadget wieder ein Schweizer Background gegeben, mehr dazu aber im Review.

Beschreibung

Schon in der letzten Wochen haben wir euch mit dem YA! Beatz Vibrations Lautsprecher ein Produkt von YA! vorgestellt, jetzt kommen mit den coolen Retro-Kopfhörer die zweiten aber nicht letzten Produkte aus der Reihe.

Kopfhörer haben wir schon einige hier im Blog euch vorgestellt, die Throne sind aber die ersten Schweizer Kopfhörer welche wir euch vorstellen werden.

Throne Gold On-Ear Headphones

Das erste was mir in den Sinn kam, als ich die Kopfhörer von Throne gesehen habe war gleich Elvis, gut nicht ganz Elvis als Person, sondern mehr die Optik der damaligen Mikrofone, welche die Künstler von Welt auf ihren Bühnen hatten. Und genau solche Mikrofone sind ja wieder stark im kommen, im Netz gibt es doch einiges an Auswahl für Desktop Mikrofone mit genau dieser Optik.

Verpackung, Optik und Haptik

Die Verpackung ist schön gestaltet und lässt schon vor dem Kauf einen Blick auf die neuen Kopfhörer werfen. Wir haben von YA! zwei Modelle zum Test erhalten, die Version „Gold“ und „Poison“ natürlich wie der Mensch ist habe ich zuerst das Gold Modell ausgepackt und angetestet.

Wobei mit dem Namen Gold wohl eher die Qualität gemeint war und nicht die der verwendeten Farbe. Den diese geht eher so in Richtung Bronce und glänzt schön. Die Art und weise wie die Kopfhörermuschel am Bügel montiert ist hat mich an den kürzlich getesteten Arctic P402 erinnert wobei dies auch das einzige ist. Der Kopfhörer-Bügel ist hier mit echtem Leder verarbeitet und bietet somit einen extrem weichen und hohen Tragekomfort, auch die Ohrmuscheln sind auch echt Leder und sehr angenehm gepolstert. Somit liegen sie auch perfekt auf meinen Ohren und umschliessen diese. Umgebungsgeräusche werden somit stark minimiert (aufpassen im Strassenverkehr).

Die Throne Gold bringen nur 213 g auf die Waage was zusätzlich zu einem angenehmen Gefühl beim Tragen beiträgt. Zum Anschliessen an ein Smartphone, Tablet, Computer oder anderen Wiedergabegeräten funktioniert üblicherweise über den 3.5 Klinkenstecker oder auch wahlweise mit dem beigelegten 6.3 mm Stereo Adapter.  Zusätzlich liegt noch ein ca. 10 cm langes Verlängerungsstück des 3.5 Klinkensteckers bei. Die Entfernung zwischen der Musik-Quelle und den Ohren beträgt 120 cm somit verfügt ihr über genügend Kabelfreiheit.

Bedienung

An den Kopfhörern befindet sich eine Fernbedieung, welche folgende Funktionen erlaubt:

  • einmal drücken: Annehmen- und/oder beenden eines Telefonats
  • drücken und halten: Ablehnen eines einkommenden Telefongesprächs (wird euch durch einen zweifachen Piep-Ton bestätigt)
  • Anklopffunktion: bei einkommenden zweiten Telefonat Taste einmal drüken und schon seid ihr im zweiten Telefonat
  • einmaliges drücken: Wiedergabe oder Pause der Musikfunktion
  • zweimaliges drückken: zum nächsten Song vorspringen
  • schnelles vorspulen im Song: einmal kurz drücken, loslassen und dann nochmals drücken und halten schon spult es vor
  • schnelles zurückspulen im Song: gleich wie oben nur vorher zweimal kurz drücken und loslassen

Für den Transport liegt eine Schwarze Softtasche bei, welche verhindert dass die schön glänzenden Kopfhörer einen Kratzer oder sonstigen Schaden abbekommen.

Klangqualität

Das Problem bei den Kopfhörern ist wie bei gutem Wein, hat man sich einmal in die etwas teureren Modelle eingetestet merkt man natürlich schnell auch dessen Qualität zu schätzen. Doch wie das immer so ist, die Luxus-Gadgets sind nicht immer für ein jedermann und auch beim Portmonaie schränken die meist sehr stark ein.
Deshalb war ich von den Throne wirklich überrascht, ein wirklich satter und schöner Ton bekommt ihr da auf die Ohren. Um Testberichte zu schreiben höre ich immer Klassische Musik, schon da fällt es auf. Erst so richtig bemerte ich die Power als ich am Wochenende mit meinem HTC 8X etwas in Xbox Music gesurft bin und mir etwas Basslastigere Musik zu Ohren geführt hab #iLike kann ich dazu nur sagen.

Technische Details

  • Treiber: 40 mmx2
  • Frequenzebereich: 20 – 20’000 Hz
  • Schalldruckpegel 102 dB
  • Impedanz 32 Ohm
  • Kabel: 120 cm inkl. Fernbedienung
  • Gewicht: 213 g
  • 6.3 mm Stereo Adapter
  • Transportbeutel Schwarz
Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones Throne «Gold» On-Ear Headphones

Vorteile

  • Preis/Leistung
  • Retro-Design
  • Soundqualität sehr gut

Nachteile

  • Die Fernbedienung könnte mehr als einen Knopf haben

Fazit

Ein coole Retro-Kopfhörer, der dank seinen verwendeten Materialien einen sehr hohen Tragekomfort bietet. Die angenehm weich gepolsterte Ohrmuscheln welche wie der bestickte Kopfbügel aus echt Leder verarbeitet sind  liegen sehr gut am Kopf.
Das ganze gibt es zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis zu kaufen.

Das Design ist natürlich Geschmacksache (wie bei allem) wer aber Retro mag und sowieso auf der Suche nach neuen Kopfhörern war, schauet euch die YA! Reihe einmal etwas genauer an.

Jetzt kaufen!

Jetzt Throne «Gold» OnEar Kopfhörer direkt beim Hersteller kaufen:

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden

Jetzt kaufen!

Direkt beim Hersteller kaufen: