iBlocz – Unibody-Dock fürs iPad

Tablet Ständer hatten wir schon einige bei uns im Test hier auf dem GadgetPlaza Blog, einen solchen wie der iBlocz aber noch nicht.

Beschreibung

Als unser Paket von der Swabian Stil GmbH ankam war ich sehr überrascht. Gleich kam mir der Gedanke dass es sich um drei Gadgets welche wir zum Test erhalten haben handelt. Dennoch konnte ich das Paket nicht meinen beiden Mädels zum hochtragen geben.

Als unser Paket von der Swabian Stil GmbH ankam war ich überrascht, drei Gadgets hatten wir im Paket drin. Im Verhältnis zu deren Grösse war dieses aber sehr schwer. Das machte mich gleich noch neugieriger und meine Mädels mussten gleich mit auspacken beginnen. Die beiden weiteren Gadgets werden bald schon hier auf GadgetPlaza veröffentlicht.

iBlocz – Unibody-Dock fürs iPad

Das Gadget mit dem Grössten Gewicht war eindeutig der iBlocz. Dies ist aber überhaupt nicht negativ aufgefallen. Im Gegenteil, die 1’500 g welche der massive Aluminium-Block auf die Waage bringt, wirken sich positiv auf dessen Stehvermögen aus.

Sobald ihr an eurem iPad herum spielt und/oder es einfach nur bedient weicht je nach Ständerwahl das ganze nach hinten weg. Dies passiert hier, mit dem stabilen Sockel natürlich nicht so rasch.

Verarbeitung

Ein Unbibody Gehäuse kennen die meisten von euch sicherlich vom MacBook und seit kurzem auch in der Androiden Welt mit dem HTC One. Der grosse Vorteil dieser Bauweise ist die Stabilität.

Unten am Dock wurde eine rutschfeste Matte verklebt damit das Dock auch auf einer rutschigen Oberfläche stabil stehen bleibt. Diese rutschfeste Matte wird in der länge durch einen Schlitz geteilt, in diesem wird das 30-Pin-Kabel von Apple durchgeschläusst.
Auf der Oberseite  hat es einen abgeschrägten Schlitz, etwas breiter als das iPad selber. Hinten im Kanal an drei Stellen, vorne an zwei und unten auch an zwei ist eine Gummierung angebracht. Diese hindern das Dock daran euer geliebtes iPad zu zerkratzen.
In der Mitte hat es eine Aussparung für den 30-Pin-Connector der somit passgenau und vor allem Stabilität bietet. Am rechten Rand wurden sechs Löcher gebohrt, diese lassen den Sound des einzelnen Speakers an der Front des Docks heraus.

Praktischerweise kann das iPad im iBlocz Hochkannt genauso wie im Querformat eingestellt werden um es zu bedienen. Im Querformat muss aber das Kabel aus der Führung genommen werden.

iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad iBlocz - Unibody-Dock fürs iPad

Vorteile

  • Stabil
  • Gewichtig
  • Unibody-Dock

Nachteile

  • Kanten und Ecken sind doch recht scharf

Fazit

Das Gewicht ist das Grosse Plus an der iBLOCZ iPad-Dockingstation. Verleiht es eurem iPad eine sehr grosse Stabilität.

Das Dock, welches aus 100 % Aluminium besteht, sieht unglaublich sexy aus und passt perfekt zum iMac oder MacBook auf dem Schreibtisch.

Wer ein stabiles und stylisches Dock für sein iPad sucht, sollte sich den iBLOCZ etwas genauer anschauen.

Jetzt kaufen!

Jetzt iBlocz – Unibody-Dock fürs iPad direkt beim Hersteller kaufen:

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden

Jetzt kaufen!

Direkt beim Hersteller kaufen: