Denon CEOL RCD-N7

Als Apple die AirPlay Funktion vorstellte, schlug mein Herz gleich höher, da sich ein Kindheitstraum von mir erfüllte.
Lange war ich auf der Suche nach einer guten Anlage, welche auch diesen Standard unterstützt. Mit der CEOL von Denon ist genau eine solche auf den Markt gekommen.

 

Beschreibung

 

Music streaming GadgetPlazaErhältlich in den beiden Farben weiss und schwarz, in meinem Fall (wie ihr auf den Bildern sehen könnt) durfte ich ein weisses Modell testen. Eine gelungene Abwechslung zu all meinen meist schwarz gehaltenen Gadgets im Haushalt (am meisten fällt einem dies beim Abstauben auf, da es beim weissen Modell selten Staub zu sehen gibt).

Als ich das Paket  auspackte, war ich extrem überrascht, wie schön sorgfältig die CEOL eingepackt war (so macht Gadget-Auspacken gleich nochmals mehr Spass!). Im Lieferumfang enthalten sind:

  • die Anlage
  • zwei Boxen
  • sowie eine Fernbedienung (welche noch immer verpackt in der Schachtel liegt)
  • Anleitung in Papierform
  • Kabel
  • Analoge Zimmerantenne
  • WLAN Antenne zum Anschrauben

Wiedergabe-Möglichkeiten sind neben dem analogen Radio-Empfang und der praktischen iPhone/iPod Dockingstation auch noch CDUSB-Speichermedien, Musik aus dem Netzwerk (z.B. NAS), Radio übers InternetNapster-,  Last.fm-Wiedergabe und für mich ganz wichtig: AirPlay.

Somit kommen bei uns in der Wohnung die iPods endlich wiedermal zum Einsatz :-) oder das iPhone wird zwischendurch in der Dockingstation mit Strom versorgt.

Um die Musik vom einem NAS (z.B. der Synology oder einem Drobo) abzuspielen oder eine der über 15’000 WebRadio-Stationen anzuhören benötigt man entweder ein Kabel (Ethernet) oder die Luft (via WLAN). Die WLAN Verbindung kann natürlich mit WPS (Wi-Fi Protected Setup) geschützt werden.

Die beiden Boxen haben jeweils 65 Watt, und der Sound klingt schön satt und klar (die beiden Boxen sind mit 4 Ohm, 1 kHz, 0.7% Klirrfaktor, 120 mm Tief-/Mitteltöner und 25 mm Kalottenhochtöner ausgestattet, wer dies genau wissen will). Davon können auch meine Nachbarn ein Liedchen singen, und ich habe niemals mehr als bis zu der Hälfte aufgedreht :-)
Das Display ist ein 3 zeitiges OLED (Organic Electroluminescence Display) Display.
Wie schon oben erwähnt, habe ich die grosse Fernbedienung bis jetzt noch nicht ausgepackt; denn praktischerweise gibt es eine App dafür im App Store, über welche sich die CEOL bequem steuern lässt.

DENON CEOL App

Aus der App heraus lässt sich ganz einfach umschalten von der iPhone/iPod Wiedergabe auf das Netz (Internet-Radio/NAS) oder USB Stick/Festplatte, Napster, Last.fm etc.
Es kann ein Timer gesetzt werden (wenn es mal später wird oder man bald das Haus verlassen muss), damit der Player dann nach der vorgegebenen Zeit von alleine ausschaltet. Per Tasten Touchdruck lässt sich auf dem Display der Anlage auch die aktuelle Zeit ausgeben. Ganz praktisch (wenn man nicht bei jedem unbekannten Lied gleich Shazam aufrufen möchte) ist die Anzeige des Lied-Titels, indem man einfach den Hauptbildschirm nach links weg schiebt (sofern die Radio-Station den Dienst unterstützt).

 

 

AirPlay Upgrade

Die Denon CEOL lässt sich für EUR 49.- ganz einfach über WLAN oder Ethernet herunterladen und installieren – ACHTUNG: das Updade ist für alle Käufer zwischen dem 01. September 2011 und 31. Januar 2012 kostenlos (hier zu den Details).
Damit könnt ihr nachher Musik, welche ihr auf eurem Mac oder PC in iTunes abspielt, per Knopfdruck auf die CEOL streamen lassen und somit auf einfachste Weise verschiedene Räume beschallen. Natürlich ist es auch möglich, direkt aus dem iOS heraus (sprich: dem iPhone, iPod oder dem iPad) die Musik zu streamen. Das heisst, wenn ihr z.B. auf dem Sofa sitzt und ihr (anstatt sinnlos TV zu schauen) einfach ein bisschen Musik hören möchtet zu einem guten eBook (darf auch ein Baumtöter sein), könnt ihr dies einfach von eurem iDevice aus über die CEOL wiedergeben: eine geniale Funktionalität!

Hier nochmals die Features in der Übersicht:

  • UKW/MW Radio Empfang
  • CD Wiedergabe
  • Wiedergabe von USB Stick
  • iPhone/iPod Dockingstation
  • Optischer Digitaleingang
  • AirPlay
  • Online Radio (über 15’000 Stationen)
  • Napster oder Last.fm Abspielmöglichkeit (Länderabhängig)
  • Musik aus dem Netzwerk  – via NAS (DLNA – Digital Living Network Alliance Unterstützung)

Denon CEOL RCD-N7 Denon CEOL RCD-N7 Denon CEOL RCD-N7 Denon CEOL RCD-N7 Denon CEOL RCD-N7

Fazit

Das einzig Negative an der Anlage ist, dass es bei den Hardwarebuttons keinen “drehbaren” Knopf für die Lautstärke gibt, sondern nur einen “Lauter” und “Leiser” Button. Somit kann man nicht einfach schnell den Ton abdrehen (wenn man wie ich die Fernbedienung nicht benutzt und über die App fernsteuert).

Allen, welche auf der Suche nach einer kompakten Musikanlage sind, empfehle ich wärmstens, sich die Denon CEOL einmal etwas genauer anzuschauen.
AirPlay ist für mich einfach das Killer-Feature der Anlage (und die bequemste Art und Weise um das ganze Haus oder einzelnen Räume einfach mit Musik zu beschallen .

Zu kaufen gibt es die Denon CEOL hier:

Schweiz:
Hier findet ihr ein Verzeichnis von Schweizer Händlern welche die Denon CEOL führen (z.B. Digitec, Dataquest, Heiliger AG etc.)

Deutschland:
Denon N7 CEOL Kompaktanlage – weiss
Denon N7 CEOL Kompaktanlage – schwarz

Ihr habt gerne Musik unterwegs? Schaut euch das Review zur Sonoro CuboGo an.
Perfekt dazu passend sind die Denon Kopfhörern auch hier ein Review.

2 Antworten

[…] Musik gefüllt ist könnt ihr diesen als Musik-Server nutzen. Diese wird dann z.B. direkt auf eine Denon CEOL, einen Pioneer 7.2 AV-Receiver oder einen mobostick gestreamt. Sehr wichtig ist auch in […]

[…] Ihr habt nicht nur iPhones/iPads in eurem Haushalt? Dennoch möchte die ganze Familie/Bewohner über die coolen AirPlay Speaker Musik hören? Dazu gibt es Abhilfe mit dem Auris Bluetooth Empfänger für 30-Pin-Connectoren. Passend zum Beispiel zu einem Zeppelin Air, dem Samsung DA-E750 und der Denon CEOL. […]

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
* Name, E-Mail Adresse und Kommentar sind benötigt

Eigenschaften

Sie finden passendes Zubehör schneller,
wenn Sie nach Stichworten suchen:

Links

  • Keine vorhanden